Rezension | Torchwood – The Complete Collection | DVD

Erstmals die komplette Serie mit den Staffeln Eins & Zwei, Kinder der Erde und Miracle Day im 14-DVD-Set!

Im 21. Jahrhundert ist alles anders. Du musst darauf vorbereitet sein. Die geheime Organisation Torchwood operiert jenseits des Gesetzes, steht über der Polizei und agiert außerhalb der Vereinten Nationen. Sie soll mysteriöse Mordfälle und unerklärliche Phänomene untersuchen, und die Menschheit vor einer Bedrohung durch Aliens beschützen.
Geschaffen und produziert von Russell T. Davies (Autor von „Queer as Folk“ und „Dr. Who“) ist „Torchwood“ als „Doctor Who“-Spin-off eine rasante und adrenalinreiche Sci-Fi-Serie mit Kult-Status sowie eine gelungene Mischung aus „Akte X“, „Men In Black“ und „CSI“.

> Zum ganzen Beitrag <

Rezension & Gewinnspiel | Doctor Who – Feuerplanet | Mediabook DVD

Mit „Feuerplanet“ schließt Pandastorm Pictures das Kapitel „Peri“ ab. Denn mit dieser Folge ist nun auch das letzte Puzzlestück von Peri, der Begleiterin des fünften und sechsten Doktors, endlich auf Deutsch erhältlich. Und es ist nicht nur die letzte noch fehlende Folge mit ihr gewesen, es war gleichzeitig die Folge, in der sie überhaupt erst eingeführt wurde. Außerdem markiert „Feuerplanet“ auch den Abschied von Turlough und bietet ein Wiedersehen mit dem Master. Viel Inhalt also – und wir werfen einen Blick auf und in das Mediabook.

> Zum ganzen Beitrag <

Rezension | Doctor Who – Am Rande der Vernichtung | DVD

Mit „Am Rande der Vernichtung“ schließt Polyband hierzulande die „Wie alles begann“-Box ab, welche im Original als das „The Beginning“-Boxset bekannt ist. Die ersten drei Folgen des ersten Doktors sind nun auch auf deutsch komplett. Mit extra angefertigter Synchronisation findet diese Folge schließlich den Weg in heimische Regale. Wir werfen einen Blick auf das komplette Release.

> Zum ganzen Beitrag <

Rezension & Gewinnspiel | Doctor Who – Castrovalva | Mediabook DVD

Mit „Castrovalva“ bringt Pandastorm erstmals eine neusynchronisierte Fassung einer „Ersten-Doktor-Folge“ heraus. Denn diese Geschichte ist die chronologisch erste Folge des fünften Doktors, der hier mit seiner frischen Regeneration zu kämpfen hat. Noch dazu beginnt diese Folge mit einer Wiederholung der vorangegangen Regeneration des vierten zum fünften Doktors und stellt somit auch das erste Mal auf Deutsch dar, wie der vierte Doktor regeneriert. Diese Veröffentlichung beinhaltet insgesamt vier Episoden und eine Menge an Bonusmaterial. Wie immer werfen wir einen ausführlichen Blick auf das deutsche Release.

> Zum ganzen Beitrag <

Rezension | Doctor Who – Die Daleks | DVD

„Die Daleks“ markiert einen besonderen Punkt, in der Geschichte von Doctor Who. Denn ohne diese Folge, wäre Doctor Who womöglich niemals so erfolgreich geworden und würde womöglich auch nicht bis heute noch ausgestrahlt werden. Es waren nämlich die Daleks, welche die Popularität und Beliebtheit von Doctor Who in die Höhe schießen ließen. Wo „Das Kind von den Sternen“ bei seiner Originalausstrahlung noch unter den Berichterstattungen von der Ermordung John F. Kennedys und einem unvorteilhaften Skript leiden musste, brannte sich das Bild der rassistischen Blechbüchsen in das Gedächtnis der Zuschauer und beflügelte die Serie zu unbekannten Höhen. Jetzt kommen auch wir hierzulande endlich in den Genuss dieses 7 Episoden umfassenden Serials und erleben das erste Auf­ei­n­an­der­tref­fen des Doktors mit den Daleks erstmals auf Deutsch.

> Zum ganzen Beitrag <

Rezension | Doctor Who – Das Kind von den Sternen | DVD

Wir hatten jetzt schon mehrere Veröffentlichungen von neuen klassischen Doctor Who Folgen auf Deutsch – und trotzdem ist diese hier eine ganz Besondere. Wo Pandastorm Pictures mit den herausgepickten Folgen des fünften Doktors gefühlt noch etwas mit den Sicherheitsgurten fuhr, indem sie einen jungen, dem deutschen Publikum möglicherweise bekannteren Doktor (sowohl vom Charakter des Doktors, als auch vom Darsteller her), einen bekannten Companion und Folgen in Farbe gewählt haben, begibt sich Polyband hingegen auf komplett neues Terrain und veröffentlicht mit „Das Kind von den Sternen“ die allererste Doctor Who Folge, die es gibt.

> Zum ganzen Beitrag <

Rezension | Ein Abenteuer in Raum und Zeit – Collector’s Edition | DVD & Blu-ray

Ursprünglich sollte die Collector’s Edition von „Ein Abenteuer in Raum und Zeit“ zusammen mit „Das Kind von den Sternen“ erscheinen. Da letzteres aber durch die Überarbeitung des Covers einen Monat nach hinten verschoben wurde, darf man die neue Veröffentlichung des biographischen Spielfilms, welcher anlässlich zum 50. Jubiläum der Serie entstand, als kleinen Vorgeschmack sehen, auf das, was noch kommt – sowohl äußerlich, als auch inhaltlich.

> Zum ganzen Beitrag <