News | Das gesamte Whoniverse jetzt im BBC iPlayer | Fast alle Episoden, Spin-Offs und mehr!

Das gesamte Whoniversum, jetzt an einem Ort!

Seit diesem Monat ist im BBC iPlayer, welcher die Mediathek der BBC darstellt, das gesamte Whoniversum zu finden. Neben einem ganzen Katalog von Classic und New Doctor Who, findet ihr dort die Serien Torchwood, Class und The Sarah Jane Adventures, sowie weitere Produktionen wie Doctor Who at the Proms, Doctor Who Confidential, Whose Doctor Who und mehr. Außerdem neue und exklusive Inhalte wie das neue Live-Konzert Doctor Who at 60: A Musical Celebration und Tales of the TARDIS.


Der BBC iPlayer ist als Mediathek der BBC nur für britische Zuschauer zugelassen. Aus Deutschland kann man sich jedoch mit einem VPN-Programm Zugang verschaffen. Wir empfehlen hierfür NordVPN, welches einwandfrei für diesen Zweck funktioniert.


Das Angebot im BBC iPlayer umfasst nahezu alle Doctor Who Episoden von 1963 bis heute. Die einzigen Ausnahmen sind diverse verschollene Episoden, die aber, wenn möglich, durch die in den letzten Jahren angefertigten Animationen ersetzt wurden, sowie die allererste Folge “Das Kind von den Sternen“, da es diesbezüglich Probleme mit der Lizenzierung gab. Die Rechte für die vier Episoden von “Das Kind von den Sternen” liegen beim Sohn des verstorbenen Drehbuchautors Anthony Coburn, der sich aber Unwillens zeigt, der BBC derzeit die Lizenz zur Ausstrahlung dieser Folge zukommen zu lassen. Deswegen startet die Serie im iPlayer erst ab Folge 2 “Die Daleks“. Ob sich an der Rechte- bzw. Lizenzsituation zukünftig noch was ändern wird, ist derzeit nicht bekannt. Davon abgesehen sind alle Episoden von Doctor Who, Torchwood, The Sarah Jane Adventures und Class abrufbar.

Auch die neuen Doctor Who Specials und Folgen, mit dem 14. und 15. Doktor, werden im BBC iPlayer erscheinen. In Deutschland kommen diese zeitgleich mit deutscher Synchronisation zu Disney+. Die Veröffentlichung des ersten Specials “Das Monster von den Sternen” ist für den 25. November 2023 geplant. Die beiden darauffolgenden Specials “In blauer Ferne” und “Das Kichern” folgen jeweils im Wochentakt. Anschließend soll es ein Weihnachts-Special geben, für das es aber noch keinen festen Termin gibt. Dieses stellt dann auch gleichzeitig die erste Folge mit Ncuti Gatwa als 15. Doktor dar.

Neue exklusive Inhalte im BBC iPlayer, die auch nicht auf Disney+ erscheinen werden, ist unter anderem Doctor Who at 60: A Musical Celebration. In diesem Live-Konzert mit Orchester wird die gesamte Musik aus 60 Jahren Doctor Who geehrt, zusammen mit Auftritten der bisherigen New-Who-Showrunnern Russell T Davies, Steven Moffat und Chris Chibnall. Hier feierte das neue Doctor Who Titelthema sein Debüt und auch die Melodien des 15. Doktors und seiner Begleiterin Ruby Sunday sind hier zum ersten Mal zu hören. Außerdem erschien mit Tales of the TARDIS ein neues Format, welches diverse klassische Doktoren und Begleiter zeigt, die nach vielen Jahren wieder aufeinandertreffen und in Erinnerungen schwelgen. Zusammen sehen sie jeweils eine klassische Doctor Who Folge und kommentieren ihre Erlebnisse anschließend. Hierfür schlüpften unter anderem Peter Davison, Colin Baker und Sylvester McCoy wieder in ihre Rollen als Doktoren.

Unsere Empfehlung für ein VPN-Programm, welches Zugang zum BBC iPlayer bietet, ist NordVPN.


André McFly on EmailAndré McFly on FacebookAndré McFly on TwitterAndré McFly on WordpressAndré McFly on Youtube
André McFly
Gründer & Chefredakteur
Ich bin seit über 10 Jahren Doctor Who Fan und hatte 2013 die Idee für eine deutsche Doctor Who Reviewseite. Über die Jahre hat sich der Whoview allerdings zu mehr als nur einer Reviewseite entwickelt und so schreibe ich heute vor allem News und Rezensionen. Ich bin auch jährlich auf der Timelash als Presse zu Gast und veröffentliche meine Eindrücke hier auf der Seite. Fernab von Doctor Who betreibe ich mehrere Podcasts, mache Musik und versuche mich als Autor.
Avatar-Foto

André McFly

Ich bin seit über 10 Jahren Doctor Who Fan und hatte 2013 die Idee für eine deutsche Doctor Who Reviewseite. Über die Jahre hat sich der Whoview allerdings zu mehr als nur einer Reviewseite entwickelt und so schreibe ich heute vor allem News und Rezensionen. Ich bin auch jährlich auf der Timelash als Presse zu Gast und veröffentliche meine Eindrücke hier auf der Seite. Fernab von Doctor Who betreibe ich mehrere Podcasts, mache Musik und versuche mich als Autor.
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments