News-Ticker zum 60. Doctor Who Jubiläum (Spoiler-Alarm!)

Die Dreharbeiten zum 60. Jubiläum von Doctor Who sind gestartet. Das bedeutet, dass es fortan einige Leaks und Setberichte geben wird, die nach Außen durchdringen. Dieser News-Ticker dient dazu, alles zu sammeln, was vom Dreh nach Außen gerät. Sobald es Neuigkeiten gibt, wird der Beitrag aktualisiert.

Letzte Warnung: Weiterlesen auf eigene Gefahr! Absoluter Spoiler-Alarm!


Die letzten News in der Übersicht:

 


Die News im Detail:

Neue Bilder vom Schallschraubenzieher, Tennant und Finney 19. Mai 2022

In der Dailymail sind neue Bilder vom Dreh veröffentlicht worden. Hier kann man erstmals den neuen Schallschraubenzieher erkennen, welche wie eine Mischung aus denen des 10. und des 12. aussieht. Außerdem gibt es Szenen mit dem Doktor und Rose (Donnas Tocher)

Hier gehts zum Artikel in der Dailymail.


Berichte über erste Szene mit Donna 18. Mai 2022

Folgendes wurde letzte Nacht gedreht:

Der Doktor landet auf dem Camden Market. Er sieht eine Frau die viele Kartons vor sich herumträgt und will ihr helfen. Als er ihr einige Kartons abnimmt, bemerkt er, dass die Frau Donna ist. Er legt die Kartons zurück und geht weg.

Donna ruft nach Rose (ihrer Tochter), um ihr zu helfen. Das bringt den Doktor dazu stehen zu bleiben, da ihn der Name verwirrt. Dann scheint ein Raumschiff über ihre Köpfe zu fliegen, was alle mitbekommen, außer Donna (Running Gag). Der Doktor scant das Raumschiff mit seinem neuen Schallschraubenzieher.

Shaun Temple, Donnas Ehemann, kommt mit einem Taxi an und der Doktor steigt darauf ein und ruft “Allons-y”.

Hier klicken um Videos und Bilder zur News zu sehen


Berichte über einen neuen Schallschraubenzieher und mehr 18. Mai 2022

Ein Mitternachtsdreh stand an. Die Zuschauer der Location wurden gebeten das gesehene nicht online zu posten und für sich zu behalten. Trotzdem gibt es einige Berichte über den Dreh. Der Doktor soll einen neuen Schallschraubenzieher haben und es soll nicht die bekannte Inkarnation des 10. Doktors sein. Ein Ufo hat die Aufmerksamkeit des Doktors auf sich gezogen und er trifft dort zufällig auf Donna.


Russell T Davies am Set gesichtet 17. Mai 2022

Russell T Davies wurde am Set gesehen. Er scheint Hintergrundmaterial zu filmen, denn er spricht direkt in Kameras laut Berichten. Könnte eine Dokumentation wie ein Making-Of sein, ein “Doctor Who Confidential” oder auch etwas extra fürs Jubiläum produziertes.

Hier klicken um Videos und Bilder zur News zu sehen


Yasmin Finney, Jacqueline King und Karl Collins am Set gesichtet 17. Mai 2022

Yasmin Finney (offiziell angekündigt als Rose), Jacqueline King (Sylvia Noble) und Karl Collins (Shaun Temple) wurden am Set gesichtet. Sie haben zusammen eine Szene gedreht, wo sie Donna und den 10. Doktor verabschieden, die mit der TARDIS davon fliegen. Gerüchte besagen, dass “Rose” die Tochter von Donna ist, was durch die familiäre Atmosphäre der Charaktere beim Dreh authentisch wirkt.

Hier klicken um Videos und Bilder zur News zu sehen


Ein Spoiler Beitrag von Reddit bekommt neue Aufmerksamkeit, da er viele Sachen, die jetzt offiziell sind, vorausgesagt hat.

David Tennant und Catherine Tate sind zurück für 3 Specials – nachdem Jodie in Tennant regeneriert ist (an einer Klippe). Die drei Geschichten handeln vom Doktor, der versucht herauszufinden, warum er sein altes Gesicht zurück hat und warum er wieder auf Donna trifft nach all den Jahren. UNIT ist zurück für die erste Episode. Es ist eine einfache Alien Invasion Story, mit dem Hauptaugenmerk auf den Doktor, der nach 15 Jahren wieder auf Donna trifft (ihrer Zeit nach). Sylvia und Shaun kehren zurück. Wilf wird erwähnt, aber ich weiß nicht ob er auftritt, da Bernard Cribbins bereits 93 ist. Donna hat außerdem eine Tocher namens Rose. Rachel Talalay wird beim ersten Special Regie führen.

Außerdem wird im letzten Special ein klassischer Begleiter auftreten – aber ich möchte die Überraschung nicht ruinieren.

Folgende Sachen hat der Autor bei Reddit richtig vorhergesagt:
  • David Tennant und Catherine Tate sind zurück
  • Wilf ist zurück
  • Rachel Talalay führt Regie
  • Ein junger Charakter namens Rose taucht auf (gespielt von Yasmin Finney)
Wenn man davon ausgeht, dass der Rest auch stimmt, dann passiert noch folgendes:
  • Es wird 3 Specials geben zum 60. Jubiläum
  • Jodie Whittaker wird in David Tennant regenerieren
  • UNIT tritt wieder auf
  • Ein klassischer Begleiter tritt auf

Ncuti Gatwa und Yasmin Finney zusammen auf Foto

Yasmin Finney hatte bereits im Februar ein gemeinsames Foto mit Ncuti Gatwa aufgenommen. In Februar wurde Gatwa laut Aussagen von Russell T Davies als neuer Doktor gecastet. Womöglich wurde Finney im selben Moment mit ihm zusammen gecastet.

Hier klicken um Videos und Bilder zur News zu sehen


Yasmin Finney tritt dem Cast als “Rose” bei (offizielle Ankündigung) 16. Mai 2022

Copyright BBC Studios


Bernard Cribbins (Wilfred Mott) am Set gesichtet 16. Mai 2022

Bernard Cribbins ist mit Rollstuhl am Set. Er dreht mit David Tennant eine Szene, in der er in die TARDIS gefahren wird.

Hier klicken um Videos und Bilder zur News zu sehen


Rachel Talalay (Regisseurin) am Set gesichtet 16. Mai 2022

Rachel Talalay wurde am Set gesehen. Sie ist die Regisseurin aller finalen Doppelfolgen der Staffeln 8, 9 und 10, sowie dem Weihnachtsspecial “Twice upon a Time” von 2017.

Hier klicken um Videos und Bilder zur News zu sehen


David Tennant und Catherine Tate drehen erste Szenen öffentlich 16. Mai 2022

David Tennant und Catherine Tate drehen erste Szenen öffentlich in London (Camden).

Tennant scheint seinen Anzug als 10. Doktor zu tragen, jedoch einen dunkelblauen Mantel.

Hier klicken um Videos und Bilder zur News zu sehen


David Tennant und Catherine Tate kehren zurück (offizielle Ankündigung) 15. Mai 2022

Copyright BBC Studios


Ncuti Gatwa ist der neue Doktor (offizielle Ankündigung) 8. Mai 2022

Copyright BBC Studios


 

André McFly on EmailAndré McFly on FacebookAndré McFly on TwitterAndré McFly on WordpressAndré McFly on Youtube
André McFly
Gründer & Chefredakteur
Ich bin seit über 10 Jahren Doctor Who Fan und hatte 2013 die Idee für eine deutsche Doctor Who Reviewseite. Über die Jahre hat sich der Whoview allerdings zu mehr als nur einer Reviewseite entwickelt und so schreibe ich heute vor allem News und Rezensionen. Ich bin auch jährlich auf der Timelash als Presse zu Gast und veröffentliche meine Eindrücke hier auf der Seite. Fernab von Doctor Who betreibe ich mehrere Podcasts, mache Musik und versuche mich als Autor.
Avatar-Foto

André McFly

Ich bin seit über 10 Jahren Doctor Who Fan und hatte 2013 die Idee für eine deutsche Doctor Who Reviewseite. Über die Jahre hat sich der Whoview allerdings zu mehr als nur einer Reviewseite entwickelt und so schreibe ich heute vor allem News und Rezensionen. Ich bin auch jährlich auf der Timelash als Presse zu Gast und veröffentliche meine Eindrücke hier auf der Seite. Fernab von Doctor Who betreibe ich mehrere Podcasts, mache Musik und versuche mich als Autor.
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments