News | Multi-Plattform-Event zum Jubiläum angekündigt | Doom’s Day

Dieses besondere Multiplattform-Abenteuer zelebriert das 60. Jubiläum von Doctor Who und führt einen brandneuen Charakter ein, der 24 Stunden lang auf der Suche nach dem Doktor ist.

Jemand hat Doom den buchstäblichen Tod geschickt. Sie kann ihm nur 24 Stunden lang entkommen – es sei denn, sie findet den Doktor.

Diese eigenständige transmediale Serie wird im Laufe des Jahres 2023 starten und Doctor Who-Fans die Möglichkeit geben, Doom, die größte Assassinin des Universums, auf ihrer Reise durch alle Zeiten und Räume auf der Suche nach dem Doktor zu begleiten, um sie vor dem immer näher kommenden Tod zu retten. Sie hat nur 24 Stunden und einen Vortex-Manipulator, um sich selbst zu retten, bevor ihr Schicksal für immer besiegelt ist.

Sooz Kempner als “Doom” | Copyright BBC

Die Stand-up-Komikerin, Comedy-Sketch-Künstlerin und Schauspielerin Sooz Kempner wird das Gesicht und die Stimme von Doom sein, der auf ihrer Reise viele Lieblingsfiguren der Doctor Who Geschichte begegnen werden.

Russell T Davies:

DOOM’S DAY ist ein riesiges neues Abenteuer für das gesamte Doctor Who-Universum – mit der brillanten und witzigen Sooz Kempner als intergalaktische Assassinin. Ihre Abenteuer werden Comics, Hörspiele, einen Roman, Videospiele und vieles mehr umfassen und die Welt von Doctor Who in völlig neue Bereiche ausdehnen. Hütet euch vor dem Jüngsten Tag, er kommt auf uns alle zu.”

Sooz Kempner:

“Teil des Doctor Who-Universums zu sein, einer britischen Institution neben Tassen Tee und James Bond, ist surreal und fantastisch! Ich liebe alles an Doom und kann nicht glauben, dass ich mit ihr durch Zeit und Raum reisen werde.”

Doom’s Day wird später in diesem Jahr auf den digitalen Kanälen von Doctor Who erscheinen, gefolgt von Produkten vom Doctor Who Magazine, Titan Comics, Penguin Random House, East Side Games, Big Finish und BBC Audio, die jeweils einen Teil von Dooms Geschichte erzählen.

Jeder Partner wird sein eigenes Abenteuer für DOOM’S DAY kreieren, das sich jeweils auf eine der 24 Stunden konzentriert, die Doom noch auf der Uhr hat. Die eigenständigen Geschichten werden auch eine übergreifende Handlung haben, die vor dem Finale spielt, das auf den digitalen Kanälen von Doctor Who ausgestrahlt wird.

Weitere Details zu jeder DOOM’S DAY-Story werden noch bekannt gegeben.


 

André McFly on EmailAndré McFly on FacebookAndré McFly on TwitterAndré McFly on WordpressAndré McFly on Youtube
André McFly
Gründer & Chefredakteur
Ich bin seit über 10 Jahren Doctor Who Fan und hatte 2013 die Idee für eine deutsche Doctor Who Reviewseite. Über die Jahre hat sich der Whoview allerdings zu mehr als nur einer Reviewseite entwickelt und so schreibe ich heute vor allem News und Rezensionen. Ich bin auch jährlich auf der Timelash als Presse zu Gast und veröffentliche meine Eindrücke hier auf der Seite. Fernab von Doctor Who betreibe ich mehrere Podcasts, mache Musik und versuche mich als Autor.
Avatar-Foto

André McFly

Ich bin seit über 10 Jahren Doctor Who Fan und hatte 2013 die Idee für eine deutsche Doctor Who Reviewseite. Über die Jahre hat sich der Whoview allerdings zu mehr als nur einer Reviewseite entwickelt und so schreibe ich heute vor allem News und Rezensionen. Ich bin auch jährlich auf der Timelash als Presse zu Gast und veröffentliche meine Eindrücke hier auf der Seite. Fernab von Doctor Who betreibe ich mehrere Podcasts, mache Musik und versuche mich als Autor.
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments