News | Neues Logo & Internationale Ausstrahlung bei Disney+ | Ab 2023

Gerade erst am vergangenen Sonntag regenerierte der Doktor in seinen neuen (oder doch alten?) Körper, schon regeneriert sich die Serie auch selbst! Heute wurde das neue Logo der kommenden Ära veröffentlicht. Ab 2023 erstrahlt Doctor Who mit einer leicht geupdateten Version des späten Jon Pertwee/Tom Baker Logos, welches damals zum 10-jährigen Jubiläum der Serie eingeführt wurde. Da nächstes Jahr das 60-jährige Jubiläum ansteht, scheint sich die Wahl dieses Logos, welches auch den Titel “Diamond Logo” trögt, mehr als nur anzubieten. Ob das Logo nur für die Specialepisoden im Jahre 2023 verwendet werden wird, oder auch in der drauffolgenden 14. Staffel, ist allerdings nicht bekannt.

Das neue Logo im Video:

Dafür wurde noch etwas anderes bekannt gegeben: denn Doctor Who hat mit Disney+ einen neuen internationalen Vertriebspartner. Im Vereinigten Königreich werden die neuen Folgen natürlich weiterhin bei der BBC ausgestrahlt und in deren Mediathek erscheinen – international sollen die neuen Folgen allerdings exklusiv bei Disney+ untergebracht werden. Man spricht von einer “gemeinsamen kreativen Vision” der beiden Konzerne und einem internationalen Markt von über 150 Ländern, die zeitnah in den Genuss der neuen Folgen kommen sollen. Ob dies auch auf Deutschland zutrifft, wo gerade erst Amazon Prime einen Exklusivvertrag über neue Folgen bekommen hat, ist nicht bekannt. Möglich wäre zum Beispiel, dass erst der Amazon Vertrag auslaufen muss, bis es auch hierzulande bei Disney+ erscheint, oder dass es bei Amazon nur bis einschließlich “Die Macht des Doktors”, also der letzten Folge mit Jodie Whittaker, lief. Es scheint allerdings unwahrscheinlich, dass Deutschland hiervon ausgeklammert wird, da die Verhandlungen zwischen Disney+ und der BBC schon seit längerer Zeit bekannt waren, noch bevor die neuen Folgen bei Amazon angekündigt wurden.

Ncuti Gatwa verkündet die Disney+ News:

Im November 2023 werden drei Special-Episoden zur Feier des 60. Jubiläums ausgestrahlt werden, in denen David Tennant und Catherine Tate bereits als Doktor und Companion Dou angekündigt worden sind. Tennant stellt die aktuelle 14. Inkarnation des Time Lords dar, in den sich die vorherige, von Jodie Whittaker dargestellte Inkarnation, regeneriert hat. Wie im Trailer zu sehen, wird auch Ncuti Gatwa als dann drauf folgender 15. Doktor in den Specials auftreten – sowie weitere Gaststars wie Neil Patrick Harris, Bernard Cribbins und Yasmin Finney.

Trailer zu den Specials zum 60. Jubiläum:

Die 14. Staffel mit Ncuti Gatwa als 15. Doktor soll 2024 erschienen und wird voraussichtlich ab diesem November gedreht werden. Weitere Details darüber sind bisher noch nicht bekannt.


 

André McFly on EmailAndré McFly on FacebookAndré McFly on TwitterAndré McFly on WordpressAndré McFly on Youtube
André McFly
Gründer & Chefredakteur
Ich bin seit über 10 Jahren Doctor Who Fan und hatte 2013 die Idee für eine deutsche Doctor Who Reviewseite. Über die Jahre hat sich der Whoview allerdings zu mehr als nur einer Reviewseite entwickelt und so schreibe ich heute vor allem News und Rezensionen. Ich bin auch jährlich auf der Timelash als Presse zu Gast und veröffentliche meine Eindrücke hier auf der Seite. Fernab von Doctor Who betreibe ich mehrere Podcasts, mache Musik und versuche mich als Autor.
Avatar-Foto

André McFly

Ich bin seit über 10 Jahren Doctor Who Fan und hatte 2013 die Idee für eine deutsche Doctor Who Reviewseite. Über die Jahre hat sich der Whoview allerdings zu mehr als nur einer Reviewseite entwickelt und so schreibe ich heute vor allem News und Rezensionen. Ich bin auch jährlich auf der Timelash als Presse zu Gast und veröffentliche meine Eindrücke hier auf der Seite. Fernab von Doctor Who betreibe ich mehrere Podcasts, mache Musik und versuche mich als Autor.
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments