Zum ersten Mal in Doctor Who

Facebook
Facebook
Google+
http://whoview.de/2015/11/13/zum-ersten-mal-in-doctor-who/
Abonnieren per Email
RSS
YouTube
YouTube

Zum ersten Mal in Doctor Who:

Die Folge „Sleep no more“, welche am Samstag ausgestrahlt wird, wird die erste Episode in der Seriengeschichte von Doctor Who sein, welche ohne Intro gesendet wird.

Aufgrund des besonderen Stilmittels der Folge, Found Footage (berühmte Beispiele: „Chronicle“, oder „Blair Witch Project“), hat man sich entschieden, die Erzählung nicht durch eine Introsequenz zu unterbrechen.

„Sleep no more“ stammt aus der Feder von Mark Gatiss und spielt auf einer Raumstation.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz