Gute Nachrichten von John Hurt

Facebook
Facebook
Google+
http://whoview.de/2015/10/15/gute-nachrichten-von-john-hurt/
Abonnieren per Email
RSS
YouTube
YouTube

Gute Nachrichten von John Hurt!

John Hurt, der im Doctor Who Jubiläum den „War-Doktor“ gespielt hat (und die Rolle für diverse Big Finish Hörspiele demnächst wieder aufnehmen wird), hatte Anfang des Jahres bekannt gegeben, dass er an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt ist.

Obwohl Hurt im Laufe des Jahres mehrfach betonte, sehr optimistisch zu sein und, dass er gute Fortschritte macht, war die Lage natürlich ernst.

Nun gaben sowohl der Schauspieler selbst, als auch sein Agent, offiziell bekannt, dass die neusten Ergebnisse seiner Untersuchung hervorragend seien und er vom Arzt ein „Alles Klar“ bekommen hat.
Hurt scheint den Krebs (vorerst) besiegt zu haben – man kann ihm nur wünschen, dass dieser nicht wiederkommt.

André McFly on EmailAndré McFly on FacebookAndré McFly on TwitterAndré McFly on WordpressAndré McFly on Youtube
André McFly
Gründer & Chefredakteur

Ich bin seit 10 Jahren Doctor Who Fan und hatte 2013 die Idee für eine deutsche Doctor Who Reviewseite. Über die Jahre hat sich der Whoview allerdings zu mehr als nur einer Reviewseite entwickelt und so schreibe ich heute vor allem News und Rezensionen. Ich bin auch jährlich auf der Timelash als Presse zu Gast und veröffentliche meine Eindrücke hier auf der Seite. Fernab von Doctor Who betreibe ich mehrere Podcasts, mache Musik und versuche mich als Autor.


André McFly

André McFly

Ich bin seit 10 Jahren Doctor Who Fan und hatte 2013 die Idee für eine deutsche Doctor Who Reviewseite. Über die Jahre hat sich der Whoview allerdings zu mehr als nur einer Reviewseite entwickelt und so schreibe ich heute vor allem News und Rezensionen. Ich bin auch jährlich auf der Timelash als Presse zu Gast und veröffentliche meine Eindrücke hier auf der Seite. Fernab von Doctor Who betreibe ich mehrere Podcasts, mache Musik und versuche mich als Autor.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz